Unser Hof

Energiesparer

Unser Ziel, auch ein ernergiebewußter Bauernhof zu werden, konnten wir im letzten Jahr durch den Einsatz:

realisieren.


Haus am See

Familie

Grüß Gott

Biobauernhof

Durch unsere Biolandwirtschaft, die uns sehr am Herzen liegt, haben wir die Möglichkeit viele hochwertige Produkte in unserer Küche zu verwenden.
Zum Beispiel: Kräuter aus dem Garten, Kartoffeln, Karotten, Kraut vom Acker. Speck von "Hänsel und Gretl" und natürlich nicht zu vergessen die Milch von unseren Kühen, aus der wir Joghurt und Topfen machen.

Dies alles bildet die Grundlage, weshalb es am Bauernhof schon immer besser und natürlicher geschmeckt hat. Das wollen wir auch in der heutigen Zeit an unsere Kinder und Gäste weiter geben.

Die Gerichte bereiten wir, wie zu "Großmutters Zeiten" auf unserem Holzherd zu, den wir mit selbstgehacktem Holz heizen. Wer einmal weiß wie BIO schmeckt wird sicher dabei bleiben.

Es ist der Lohn nach einem arbeitsreichen Tag, abends am gemütlich warmen Kachelofen den Tag ausklingen zu lassen, wie es schon Generationen vor uns gemacht haben. So sorgt auch heute noch unser großer Vorrat an Brennholz, der in unseren Wäldern nie ausgeht, in Kombination mit der Sonne für Energie und behaglicher Wärme in unserem gemütlichen Bauernhof.